Bière Pietra à la Châtaigne

By | 20. Oktober 2015

Für die Wahl des Biers meines erstes Blog-Beitrags musste ich nicht lange überlegen. Denn welches Bier wäre besser beeignet als das, welches mich erst auf die Idee für diesen Blog brachte. Das aus Korsika stammende Bière Pietra à la Châtaigne (oder auch Pietra Ambrée).

Pietra Chataigne

Beim Pietra Châtaigne handelt es sich um ein untergäriges Bier, das nach traditionellen und handwerklichen Methoden des Bierbrauens in der Pietra-Brauerei in Furiani gebraut wird.

Das Besondere an diesem Bier ist, dass neben einer Mischung verschiedener Malze auch noch korsisches Kastanienmehl die Grundlage für die Maische bilden. Die Kastanien, die hierfür verwendet werden, stammen von einem Kastanienwald aus der Region Castagniccia. Mit über 1000 Höhenmeter zählt dieser zu den schönsten und höchstgelegenen in Europa und ist nur durch steile Wege erreichbar.

Das Bier weist eine schöne Bernsteinfarbe auf, wie man es oft von vielen belgischen Bieren kennt. Geschmacklich besticht das Bier vor allem durch das intensive Kastanienaroma und einer leichten Bitterkeit.

Ich bin ein großer Fan von gerösteten Esskastanien. Deshalb hat dieses Kastanienaroma auch voll meinen Geschmack getroffen und so begegnete ich während meines zweiwöchigen Aufenthalts mehrmals diesem Kastanienbier. Ich habe hierbei die Erfahrung gemacht, dass man dieses Bier keinesfalls kühlschrankkalt genießen sollte, da sonst viele Geschmacksaromen nicht zur Geltung kommen. Wer das intensive Kastanienaroma genießen möchte, sollte es am besten erst ein wenig bei Zimmertemperatur stehen lassen und es bei Temperaturen wie bei einem Weißwein genießen.

Gesehen habe ich das Bier leider nur auf Korsika. Selbst auf dem französischen Festland ist es mir bisher noch nicht begegnet. Wer aber dennoch in den Genuss dieses Biers kommen möchte, ohne erst nach Koriska zu reisen, der kann das Bier auch über den Onlineshop der Pietra-Brauerei bestellen.

One thought on “Bière Pietra à la Châtaigne

  1. Smiti Staudt

    Great post! I’m a fan of roasted chestnut flavors too. I will be sure to look out for your suggestions in this area!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.